Förderverein

Der Förderverein soll für unsere Schule und unsere Kinder einiges bewegen und Projekte unterstützen die von normalen Etat der Schule nicht finanziert werden können.

Mitglieder:

Jedes Mitglied kann sich nach Fähigkeiten und Interesse aktiv einbringen und die Fähigkeit wird reich belohnt durch die Freude, die die Kinder zeigen, und durch eine schöne Gemeinschaft!

Jedes erreichte Ziel für unsere Kinder und unsere Schule soll Motivation sein weitere wichtige Aufgaben zu bewältigen.

"Der Wert einer Idee liegt in ihrer Umsetzung"​

Thomas Alva Edison

Unsere Ziele:

Mitgestaltung des Schulhofes (kinderfreundlicher Schulhof)
Finanzielle Unterstützung für Kinder aus Einkommensschwachen Familien, das heißt z.B. Zuschüsse für Klassenfahrten oder Ähnliches, dies wird natürlich diskret behandelt.
Spendenpool einrichten mit gut erhaltenen Turnschuhen, Ranzen usw.

Wenn Sie uns unterstützen wollen, finden Sie hier die Beitrittserklärung als ODT-Datei zum Runterladen.

Beitrittserklärung

Der Vorstand

Meine Name ist Silke Kappel, ich  bin verheiratet und habe eine Tochter, die hier an der Fünf-Täler-Schule Schülerin ist. Mit meiner Familie lebe ich in Sprollenhaus. Beruflich bin ich als Sekretärin in einer Klinik in Bad Wildbad tätig. Ich bin selbst (damals war es noch die Gossweilerschule) hier zur Schule gegangen. Daher ist es mir eine Herzensangelegenheit, mich als 1. Vorsitzende ehrenamtlich für unsere Schule zu engagieren. 

Ich heiße Claudia Becht und wohne mit meiner Familie in Bad Wildbad. Ich bin verheiratet und habe vier Kinder. Alle besuchen/ besuchten die Fünf-Täler-Schule in Calmbach. Nach längerer Elternzeit kehrte ich im Herbst 2014 wieder in das Berufsleben zurück. Ich bin Mitglied in mehreren Vereinen in Bad Wildbad, bei denen es mir große Freude macht, mich ehrenamtlich zu engagieren.

Mein Name ist Patrizia Cerabona-Wälder und ich lebe mit meinem Mann und unserer gemeinsamen Tochter Sofia in Höfen. Seit 2004 betreibe ich als selbständige Frisörmeisterin die „Haargalerie“  in Calmbach.

Gerne übernehme ich das Amt des Kassenwarts im neu gegründeten Förderverein der Fünf -Täler -Schule und freue mich auf die damit verbundenen Aufgaben.

Mein Name ist Bettina Borg, ich bin verheiratet und  wir haben drei Mädchen. Ein Schulkind und 2 Kindergartenkinder.

Mit meiner Familie und unserem Hund wohne ich in Calmbach. Nach längerer Elternzeit kehrte ich im Frühjahr 2016 in meinen erlernten Beruf als Speditionskauffrau zurück.

Im Kinder -und Jugendverein Pusteblume bin ich ehrenamtlich aktiv tätig sowie Beisitzerin im Ortsverband der CDU, des Weiteren bin ich in vielen Vereinen in unserer Stadt Mitglied.

Mein Name ist Simone Bätzner, ich habe Europäische Betriebswirtschaftslehre und Sprachen studiert und bin seit dem Jahre 2000 in der Erwachsenenbildung tätig.

Mit der Fünf-Täler-Schule und dem Förderverein verbinden mich meine beiden Söhne, die die Ganztagesgrundschule besuchen, und mein allgemeines Interesse am Bildungswesen.

Als gebürtige Wildbaderin engagiere ich mich sowohl in Calmbacher als auch in Wildbader Vereinen und freue mich, in dieser Weise der Allgemeinheit etwas zurück geben zu können.

Marion Frisch, Lehrerin für die Fächer Sport, AES und Mensch und Umwelt.

 

Mein Name ist Anja Günthner und ich wohne mit meiner Familie in Calmbach.

Meine zwei Kinder besuchen die Fünf-Täler-Schule (Realschule) in Calmbach.

Beruflich bin ich seit über 25 Jahren in der Krankenpflege tätig.

Lehrerin an der FTS mit den Fächern Mathematik, Bio und Geo.

Ich heiße Gesine Winter und unterrichte an der FTS seit dem Jahr 2015. Meine Fächer sind Mathematik, Deutsch, Englisch und BNT.

Ich lebe gemeinsam mit meinem Mann und unseren 3 Kindern in Pforzheim.