Klasse 8 der Fünf-Täler Schule auf der Vocatium Messe

Am Freitag, den 8.7.2016 besuchte die achte Klasse der Fünf-Täler Schule mit ihrer Klassenlehrerin Janine Kunz und den Berufsbegleiterin Andrea Sauter und Heidrun Herrscher die Berufsmesse „Vocatium“ in Pforzheim. Kathrin Latos, Leiterin des Organisationsteams des IF Instituts für Talententwicklung war Anfang Juni in die Klasse gekommen, um die Schüler über den Inhalt, sowie den Ablauf dieser Messe zu informieren. Insgesamt dreißig Aussteller aller Fachrichtungen waren auf dieser Messe vertreten. Bei siebzehn Ausbildungsbetrieben mit vierundsiebzig angebotenen Ausbildungsberufen konnten sich die Schüler in Gesprächen informieren oder direkt bewerben. Hierbei wurden im Vorfeld von den Schülern fleißig Bewerbungen geschrieben, Bewerbungsgespräche anhand von Rollenspielen geübt, sowie auch über angemessene Kleidung bzw. angemessenes Auftreten gesprochen.

Laut des IF Instituts für Talententwicklung besuchten knapp 940 Schüler die Messe, wobei 1225 Gesprächstermine notiert wurden. Die Bilanz der achten Klasse nach der Messe konnte sich sehen lassen. Zehn Schüler ergatterten ein begehrtes Messezertifikat für ein positives Auftreten und gutes Vorbereiten, weitere sieben durften ihre Bewerbung gleich abgeben. Vier erhielten eine Zusage für ein Praktikum in den Sommerferien. Zudem dürfen sich weitere Schüler bei einigen Betrieben erneut vorstellen, mit dem Verweis auf ein positives Bewerbungsgespräch auf der Messe. Am Ende des Tages waren alle erschöpft aber durchaus zufrieden.

[slideshow_deploy id=’2411′]

 

Bericht & Fotos: Janine Kunz

 

 

Vertretungspläne

Vertretungspläne als PDF-Dateien runterladen.