WLV Kinderleicht-Athletik VOR ORT 2016

Der Württembergische Leichtathletik Verband veranstaltete zum 125. Jubiläum des TV Calmbach am 12.07.2016 einen Kinderleichtathletikvormittag auf dem Sportgelände der Enztalhalle in Calmbach. Auf dem gesamten Gelände wurden neun verschiedene Stationen aufgebaut.

  1. Schnell, weg, schnell drüber und schnell weiter
  2. 1,2,3- dann fliegt das Ding
  3. Weitsprungstaffel
  4. Biathlon-Staffel
  5. Gemeinsam in der Auf- und Abbaustaffel
  6. 30m Sprint
  7. Mit Stäben über Gräben
  8. Wir bewegen uns laufend, hüpfend und springend
  9. Fliegen mit Stäben

Für die o.g. Stationen hatten die Kinder jeweils 10 Minuten Zeit und konnten sie so ausgiebig ausüben. Es ging nicht darum, einen Gewinner zu küren, sondern den Kindern Leichtathletik näher zu bringen und dass die Kinder Spaß haben.

Um die einzelnen Gruppen zu unterscheiden und um die Koordination der Stationswechsel einfacher zu gestalten, wurden den einzelnen Gruppen verschiedene Tiere zugewiesen. So hatte man einen guten Überblick über die rund 350 Kinder aus Calmbach (Fünf-Täler-Schule 1-5. Klasse), Bad Wildbad (Wilhelmschule 1.-4. Klassen) und Höfen (1.-4. Klasse).

Um sich wieder zu stärken, gab es für die Kinder in den Pausen Getränke, die vom Veranstalter (WLV) gesponsert wurden und Obst und Brezeln, die der TV Calmbach sponserte.

Das Wettsprinten mit zwei Leichtathletikstars, war das Highlight des Vormittags. Mit einigen Kindern rannten sie um die Wette und gestalteten so den Vormittag noch interessanter und spaßiger für die Kinder.

Die T-Shirts der Kinder und der Helfer wurden unteranderem von dem Hauptsponsor, der AOK, bereitgestellt, so konnte jedes Kind sein T-Shirt als Andenken an diesen tollen Tag mitnehmen. Dank der Hilfe von vielen engagierten Lehrern, Eltern, Schülern und des TV Calmbach wurde dieser Vormittag ein voller Erfolg. DANKE!!!

Bericht & Fotos: Melissa Richter

[slideshow_deploy id=’2470′]

Vertretungspläne

Vertretungspläne als PDF-Dateien runterladen.